Schlagwort-Archive: kerrigan

Kerrigan Guide Heroes of the Storm – Splash Damage Build

Kerrigan Guide Splash Damage-Build in Heroes of the StormKerrigan

Die Heroes of the Storm Heldin Kerrigan ist einer der Hauptcharaktere von Starcraft und spielt besonders in „Starcraft 2: Heart of the Swarm“ eine gewichtige Rolle. Wenn ihr euch noch nicht so gut mit Kerrigan und ihrer Geschichte auskennt, findet ihr hier eine komplette Übersicht zu ihren Fähigkeiten & Talenten in Heroes of the Storm:

Kerrigan Skill Fähigkeiten Talente in Heroes of the Storm

Ansonsten haben wir hier für euch noch mal eine kleine Fähigkeitenübersicht zu Kerrigan, damit ihr genau wisst, welche Fähigkeiten man aussuchen kann.

Weiter unten findet ihr noch eine Auflistung, mit welchen anderen Champions Kerrigan besonders gut zusammenspielen kann, mit welchen weniger gut und welche Kerrigan Strategie euch den Sieg bringen wird!

Kerrigan Startfähigkeiten

  • Assimilation (Passiv) Bei Standardangriffen wird ein temporäres Schild generiert.

  • Ravage (Q) Springt zum Ziel und verursacht 650 Schaden. Wenn Ravage den Gegner tötet, wird die Abklingzeit sofort zurückgesetzt und 85% seiner Manakosten zurückerstattet.

  • Impaling Blades (W) Fügt Feinden im Zielbereich 725 Schadenspunkte zu und betäubt sie für 1 Sekunde.

  •  Primal Grasp (E) Zieht Feinde im Zielbereich zu Kerrigan und fügt ihnen 440 Schadenspunkte zu.

Kerrigan Heroische Fähigkeiten

  • Summon Ultralisk (R) Beschwört einen Ultralisk. Der Ultralisk fügt 280 (40 + 8 pro Level) Schadenspunkte pro Angriff zu und kann weitere nahe Feinde für 50% des Schadens treffen. Der Ultralisk verschwindet nach 20 Sekunden.

  • Maelstrom (R) Fügt Feinden im Wirkungsbereich 115 Schaden pro Sekunde zu. Der Zauber hält 12 Sekunden an.

Kerrigan Talente

Kerrigan Level 1

  • Path of the Assassin: Pro Stufe erhält der Held zusätzliche 2 Angriffspunkte.
  • Siphoning Impact (Q): Kerrigan heilt sich um 5% ihrer maximalen Lebenspunkte.
  • Sharpened Blades (W): Impaling Blades verursacht 15% mehr Schaden.
  • Sweeping Grasp (E): Erhöht die Reichweite von Primal Grasp um 20%.
Kerrigan Level 4

  • Focused Attack: Der Standardangriff verursacht alle 10 Sekunden 50% zusätzlichen Schaden. Jeder weitere Standardangriff senkt diesen Cooldown um 1 Sekunde.
  • Fury of the Swarm (Passiv): Basisangriffe verursachen 50% Flächenschaden um Kerrigan herum.
  • Psionic Pulse (E): Das Wirken von Primal Grasp erschafft eine Aura, die Gegnern in der nähe von Kerrigan über 5 Sekunden 210 (30 + 6 pro Level) Punkte Schaden zufügt.
  • Poison Enemy: Vergiftet einen Helden und fügt diesem über 6 Sekunden 1080 (180 + 30 pro Level) Punkte Schaden zu.
Kerrigan Level 7

  • Block: Verringert pro Aufladung den erlittenen Schaden durch gegenerische Standardangriffe um 50%. Diese Aufladungen regenerieren sich mit der Zeit bis zu einem Maximum von 2.
  • Battle Momentum: Für jeden Standardangriff verringert sich die Abklingzeit aller Fähigkeiten um 0,5 Sekunden.
  • Impaling Swarm (W): Die Fähigkeit Imparing Blades beschwört 3 Zerglinge.
  • Clean Kill (Q): Wenn die Fähigkeit Ravage einen Gegner tötet, werden 90% der Manakosten wieder hergestellt.
  • Searing Attacks: Erhöht den Schaden von Standardangriffen bei Aktivierung für 5 Sekunden um 50%. Jeder Angriff kostet den Helden 10 Mana.
Kerrigan Level 10

  • Summon Ultralisk (R): Beschwört einen Ultralisk. Der Ultralisk fügt 280 (40 + 8 pro Level) Schadenspunkte zu und kann weitere nahe Feinde für 50% des Schadens treffen. Der Ultralisk verschwindet nach 20 Sekunden.
  • Maelstrom (R): Fügt nahestehenden Gegnern pro Sekunde Schaden zu. Der Zauber hält 12 Sekunden an.
Kerrigan Level 13

  • Lingering Essence (Passiv): Das Schild hält 12 Sekunden lang an.
  • Eviscerate (Q): Erhöht die Reichweite von Ravage um 25%.
  • Double Strike (P): Wenn ein Standardangriff einen Gegner trifft, verursacht der nächste Angriff 50% mehr Schaden.
  • Overdrive: Erhöht bei Aktivierung 5 Sekunden lang die Fähigkeitsstärke um 25% und die Manakosten um 40%.
  • Sprint: Kann aktiviert werden, um 3 Sekunden lang 75% zusätzliches Bewegungstempo zu erhalten.
Kerrigan Level 16

  • Executioner: Standardangriffe fügen verlangsamten, gefesselten, betäubten oder zum schweigen gebrachten Gegnern 40% mehr Schaden zu.
  • Blade Torrent (W): Erhöht die Größe der Klingen um 50%.
  • Blood for Blood: Fügt bei Aktivierung einer gegnerischen Einheit 15% ihres maximalen Lebens als Schaden zu und verringert die Bewegungsgeschwindigkeit um 30% für 3 Sekunden.
  • Rewind: Nach Aktivierung wird die Abklingzeit eurer Basisfähigkeiten um 10 Sekunden verringert.
Kerrigan Level 20

  • Fury of the Storm: Standardangriffe springen auf bis zu 2 weitere Einheiten über und verursachen 50% des eigentlichen Schadens.
  • Bolt of the Storm: Teleportiert den Helden zum angewählten Zielort.
  • Omegastorm (R): Die Größe von Maelstrom ist um 25% erhöht. Die Fähigkeit regeneriert 100% mehr Schild.
  • Torrasque (R): Die Gesundheit und Dauer des Ultralisken sind um 100% erhöht.

Hier der entsprechende Guide zu Kerrigan:

Kerrigan Guide Build – Splash Damage

Dieser Kerrigan Build ist durch seinen Splash Damage sowohl gut zum Halten und Pushen von Lanes geeignet, als auch in Teamfights, wenn mehrere Heroes aufeinandertreffen.

Allerdings sollte man sich immer auch vor gegnerischen Damage-Dealern in Acht nehmen, da Kerrigan als klassischer Damage-Hero natürlich auch nicht so viele Hitpoints hat.

Kerrigan Guide zum „Splash Damage“ Build

  • Path of the Assassin: Macht Basisattacken stärker.
  • Fury of the Swarm (Passiv): Gibt Basisattacken Splash Damage.
  • Battle Momentum or Impaling Swarm (W): Wenn man mehr auf Basisattacken geht, ist Battle Momentum hilfreich; Wenn man mehr auf den W-Skill geht, wählt man Impaling Swarm.
  • Maelstrom
  • Double Strike (P): Steigert den Schaden eurer Basisnagriffe.
  • Blood for Blood: Hält einen länger im Kampf und hindert Gegner an der Flucht.
  • Fury of the Storm

Kerrigan spielt gut zusammen mit:

Kerrigan ist ein hervorragender Nahkampf-Damage-Dealer. Aber ein Nahkampf Hero muss im Gegensatz zum Fernkampf-Damage-Dealer auch immer erst an seine Gegner rankommen. Hierbei sind natürlich Heroes hilfreich, welche Gegner verlangsamen können.
Das wären zum Beispiel Arthas, Tassadar und Malfurion.

Wenn man dann noch gebufft wird, etwa von Raynor, und der Gegner verflucht wird, etwa durch Illidan, hat man eine hervorragende Combo.

Kerrigan Strategie

Mit diesem Build seit ihr einer der Damage-Dealer in eurem Team und werdet entsprechend oft in Teamfights aushelfen müssen. Achtet deshalb immer auf die Lanes und plant eure Ganks.

Da man als Kerrigan immer am Gegner sein muss, wenn man ordentlichen Schaden verteilen will, sollte man nicht immer gleich die Flucht ergreifen, sonder darauf vertrauen, das man von einem befreundeten Heiler geheilt wird. Was leider nicht immer der Fall ist…

Wir vom Heroes of the Storm Blog wünschen euch viel Spaß beim Spielen mit Kerrigan nach dieser Splash Damage Guide!

Hier gehts zurück zur
>>Heroes of the Storm – Kerrigan Guide Übersicht

Kerrigan – Heroes of the Storm HotS

Kerrigan – Die Königin der KlingenKerrigan

Heute stellen wir euch den Hero Sarah Kerrigan aus dem Starcraft-Universum vor.

Sarah Kerrigan war einst ein terranischer Ghost mit noch nie da gewesenen Psi-Fähigkeiten. Sie wurde von ihren Verbündeten verraten und von den räuberischen Zerg in die unbezwingbare Königin der Klingen verwandelt. Nachdem sie nun von der Verderbnis des dunklen Gottes Amon befreit ist, hat sie es mit einer Bedrohung zu tun, welche die gesamte Galaxie vernichten könnte.

Sie gehört zu der Klasse der Asassinen, die man in Heroes of the Storm spielen kann.

KerriganDas Besondere an ihr ist, dass sie Schilde erhält, indem sie andere angreift und dabei Schaden verursacht. Dadurch kann Sie mehrere Gegner mit ihren Flügeln erfassen.

Blizzard hat mal wieder an einen Trailer gemacht, der sich sehen lassen kann. Protagonistin ist Sarah Kerrigan. Und diese Trailer könnt ihr euch hier ansehen:

Heroes of the Storm – Kerrigan Trailer

Ansonsten, findet ihr alle möglichen Informationen zu den Fähigkeiten & Talenten

Heroes of the Storm – Kerrigan Fähigkeiten & Talenten

Symbol Name hotkey Beschreibung Ziel Schaden Mana CD
KerriganP.png Assimilation Bei Standardangriffen wird ein temporäres Schild generiert. Selbst
KerriganQ.png Ravage Q Springt zum Ziel und verursacht 650 Schaden. Wenn Ravage den Gegner tötet, wird die Abklingzeit sofort zurückgesetzt und 85% seiner Manakosten zurückerstattet. Gegner 50 + 20 pro Level 75 8
Impaling Blades.png Impaling Blades W Fügt Feinden im Zielbereich 725 Schadenspunkte zu und betäubt sie für 1 Sekunde. Bereich 125 + 20 pro Level 60 12
KerriganE.png Primal Grasp E Zieht Feinde im Zielbereich zu Kerrigan und fügt ihnen 440 Schadenspunkte zu. Linie 50 + 13 pro Level 50 8
Heroische Fähigkeiten
KerriganR1.png Summon Ultralisk R Beschwört einen Ultralisk. Der Ultralisk fügt 280 (40 + 8 pro Level) Schadenspunkte pro Angriff zu und kann weitere nahe Feinde für 50% des Schadens treffen. Der Ultralisk verschwindet nach 20 Sekunden. Begleiter 40 + 8 pro Level 100 80
KerriganR2.png Maelstrom R Fügt Feinden im Wirkungsbereich 115 Schaden pro Sekunde zu. Der Zauber hält 12 Sekunden an. Aura 25 + 3 pro Level pro Sekunde 100 120

Kerrigan Talente

Lvl Symbol Name Beschreibung
1 FalstadTal1A.png Path of the Assassin Pro Stufe erhält der Held zusätzliche 2 Angriffspunkte.
1 KerriganQ.png Siphoning Impact (Q) Kerrigan heilt sich um 5% ihrer maximalen Lebenspunkte.
1 Impaling Blades.png Sharpened Blades (W) Impaling Blades verursacht 15% mehr Schaden.
1 KerriganE.png Sweeping Grasp (E) Erhöht die Reichweite von Primal Grasp um 20%.
4 FalstadTal2C.png Focused Attack Der Standardangriff verursacht alle 10 Sekunden 50% zusätzlichen Schaden. Jeder weitere Standardangriff senkt diesen Cooldown um 1 Sekunde.
4 KerriganFuryOfTheSwarm.png Fury of the Swarm Basisangriffe verursachen 50% Flächenschaden um Kerrigan herum.
4 KerriganE.png Psionic Pulse (E) Das Wirken von Primal Grasp erschafft eine Aura, die Gegnern in der nähe von Kerrigan über 5 Sekunden 210 (30 + 6 pro Level) Punkte Schaden zufügt.
4 KerriganTalent2D.png Envenom Vergiftet einen Helden und fügt diesem über 6 Sekunden 1080 (180 + 30 pro Level) Punkte Schaden zu.
7 KerriganT5D.png Block Verringert pro Aufladung den erlittenen Schaden durch gegenerische Standardangriffe um 50%. Diese Aufladungen regenerieren sich mit der Zeit bis zu einem Maximum von 2.
7 FalstadTal3A.png Battle Momentum Für jeden Standardangriff verringert sich die Abklingzeit aller Fähigkeiten um 0,5 Sekunden.
7 Impaling Blades.png Impaling Swarm (W) Die Fähigkeit Imparing Blades beschwört 3 Zerglinge.
7 KerriganQ.png Clean Kill (Q) Wenn die Fähigkeit Ravage einen Gegner tötet, werden 90% der Manakosten wieder hergestellt.
7 TyrandeTalent2D.png Searing Attacks Erhöht den Schaden von Standardangriffen bei Aktivierung für 5 Sekunden um 50%. Jeder Angriff kostet den Helden 10 Mana.
10 KerriganR2.png Maelstrom (R) Fügt nahestehenden Gegnern pro Sekunde Schaden zu. Der Zauber hält 12 Sekunden an.
10 KerriganR1.png Summon Ultralisk (R) Beschwört einen Ultralisk. Der Ultralisk fügt 280 (40 + 8 pro Level) Schadenspunkte zu und kann weitere nahe Feinde für 50% des Schadens treffen. Der Ultralisk verschwindet nach 20 Sekunden.
13 KerriganP.png Lingering Essence Das Schild hält 12 Sekunden lang an.
13 KerriganQ.png Eviscerate (Q) Erhöht die Reichweite von Ravage um 25%.
13 KerriganTalent5B.png Double Strike Wenn ein Standardangriff einen Gegner trifft, verursacht der nächste Angriff 50% mehr Schaden.
13 FalstadTal6D.png Overdrive Erhöht bei Aktivierung 5 Sekunden lang die Fähigkeitsstärke um 25% und die Manakosten um 40%.
13 Sprint.png Sprint Kann aktiviert werden, um 3 Sekunden lang 75% zusätzliches Bewegungstempo zu erhalten.
16 FalstadTal6B.png Executioner Standardangriffe fügen verlangsamten, gefesselten, betäubten oder zum schweigen gebrachten Gegnern 40% mehr Schaden zu.
16 Impaling Blades.png Blade Torrent (W) Erhöht die Größe der Klingen um 50%.
16 FalstadTal6E.png Blood for Blood Fügt bei Aktivierung einer gegnerischen Einheit 15% ihres maximalen Lebens als Schaden zu und verringert die Bewegungsgeschwindigkeit um 30% für 3 Sekunden.
16 Rewind.png Rewind Nach Aktivierung wird die Abklingzeit eurer Basisfähigkeiten um 10 Sekunden verringert.
20 FalstadTal7A.png Fury of the Storm Standardangriffe springen auf bis zu 2 weitere Einheiten über und verursachen 50% des eigentlichen Schadens.
20 Bolt of the Storm.png Bolt of the Storm Teleportiert den Helden zum angewählten Zielort.
20 KerriganR2.png Omegastorm (R) Die Größe von Maelstrom ist um 25% erhöht. Die Fähigkeit regeneriert 100% mehr Schild.
20 KerriganR1.png Torrasque (R) Die Gesundheit und Dauer des Ultralisken sind um 100% erhöht.

Wir vom Heroes of the Storm Moba Blog wünschen euch viel Spaß beim Hero Kerrigan!

>> Zur Heroes-Übersicht

Heroes Tabelle

Assassine:
FalstadIllidanKerriganNovaRaynorTychusVallaZeratul

Krieger:
ArthasDiabloE.T.C.MuradinSonyaStitchesTyrael

Unterstützer:
BrightwingLi LiMalfurionRehgarTassadarTyrandeUther

Spezialisten:
AbathurGazloweMurkyNazeeboZagara