Schlagwort-Archive: helden

Zeratul Build – One-Stop Guide by Grubby (englisch)

One-Stop Zeratul Guide by Grubby

Zeratul-Heroes-of-the-Storm
Der Heroes of the Storm Champion Zeratul ist ein dunkler Templar aus dem Starcraft Universum und repräsentiert einen Assassine-Helden in Heroes of the Storm. Wenn ihr ihn gut spielt, ist er einer der besten Damagedealer im Spiel und ziemlich sneaky durch seine Unsichtbarkeit. Allerdings müsst ihr höllisch aufpassen, da Zeratul auch schnell stirbt.

In dieser Serie präsentieren wir euch die “One-Stop Guides” von Grubby. Manuel Schenkhuizen alias “Grubby” ist ein ehemaliger Warcraft 3 und Starcraft 2 Profi. Seit der Alpha von Heroes of the Storm streamt Grubby auf seinem twitch-channel den Brawler von Blizzard. Er spielt zwar nicht mehr professionell in einem Clan, ist aber ein guter Rank 1 spieler, weshalb seine ausführlichen Guides für die meisten Spieler sehr hilfreich sein sollten.

Hier nun der One-Stop Zeratul Guide von Grubby im Video (nur in englischer Sprache). Grubby präsentiert darin zwei professionelle Builds und einen Fun-Build. Die verschiedenen Builds findet ihr direkt unter dem Video.

Video: Zeratul Build – One-Stop Guide by Grubby

„Hit and Run“ Zeratul Build
Zeratul Build

„Hunted Zeratul“ Build
Zeratul Guide

„Rambo“ Zeratul Build
Zeratul Build-Guide

Zeratul Talente

Zeratul Level 1
  • Regeneration Master: Für je 3 eingesammelte Gesundheitskugeln erhält der Held permanent +4 Lebenspunkteregeneration pro Sekunde. Dieser Effekt ist stapelbar.
  • Path of the Assassin: Pro Stufe erhält der Held zusätzliche 2 Angriffspunkte.
  • Greater Cleave (Q): Erhöht den Radius von Cleave um 33%.
  • Rapid Displacement (E): Reduziert die Abklingzeit von Blink um 1.5 Sekunden.
Zeratul Level 4
  • Focused Attack: Der Standardangriff verursacht alle 10 Sekunden 50% zusätzlichen Schaden. Jeder weitere Standardangriff senkt diesen Cooldown um 1 Sekunde.
  • Vampiric Assault: 15% des verursachten Schadens des Standardangriffs, wird als Leben wiederhergestellt.
  • Shadow Spike (W): Die Reichweite ist um 20% erhöht und die Tarnung bleibt nach der Nutzung von Singularity Spike bestehen.
  • Sustained Anomaly (W): Die Bombe verursacht nun Flächenschaden bei ihrer Explosion.
Zeratul Level 7
  • Block: Verringert pro Aufladung den erlittenen Schaden durch gegenerische Standardangriffe um 50%. Diese Aufladungen regenerieren sich mit der Zeit bis zu einem Maximum von 2.
  • Rending Cleave (Q): Ziele erleiden zusätzlich 50% des verursachten Schadens über 5 Sekunden.
  • Assassin’s Blade (Trait): Verleiht nach dem Ende der Tarnung 5 Sekunden lang 25% erhöhten Angriffsschaden. Während der Tarnung ist seine Bewegungsgeschwindigkeit um 10% erhöht.
  • First Aid: Heilt bei Aktivierung über 4 Sekunden 20% des maximalen Lebens. Abklingzeit: 60s
  • Searing Attacks: Erhöht den Schaden von Standardangriffen bei Aktivierung für 5 Sekunden um 50%. Jeder Angriff kostet den Helden 10 Mana.
Zeratul Level 10
  • Shadow Assault (R): Zeratul erhält für 6 Sekunden 25% zusätzliche Angriffsgeschwindigkeit und 15% Lebensdiebstahl. Außerdem stürmt er an seine Gegner heran.
  • Void Prison (R): Hält ein Ziel für 5 Sekunden gefangen. Helden, Diener und Gebäude werden unverwundbar.
Zeratul Level 13
  • Giant Killer: Standardangriffe fügen gegnerischen Helden zusätzlich 1,5% ihres maximalen Lebens als Schaden zu.
  • Spell Shield: Verleiht ein Schild, wenn durch gegnerische Fähigkeiten Schaden erlitten wird. Der Schild verringert den durch Fähigkeiten erlittenen Schaden um 50%. Kann nur einmal alle 30 Sekunden ausgelöst werden.
  • Burning Rage: Fügt Gegnern in der Nähe 70 (10 + 2 pro Stufe) Schaden pro Sekunde zu.
  • Vorpal Blade (Trait): Teleportiert den Benutzer zum Ziel, welches er innerhalb der letzten 3 Sekunden als letztes getroffen hat. Die Abklingzeit beträgt 15 Sekunden.
  • Wormhole (E): Der Benutzer kann Blink nach Aktivierung innerhalb von 3 Sekunden erneut wirken, um zum Ausgangspunkt der ersten Aktivierung zurück zu kehren.
Zeratul Level 16
  • Executioner: Standardangriffe fügen verlangsamten, gefesselten, betäubten oder zum schweigen gebrachten Gegnern 40% mehr Schaden zu.
  • Double Bombs (W): Nach dem wirken von Singularity Spike kann man die Fähigkeit innerhalb der nächsten 3 Sekunden kostenlos erneut wirken.
  • Stoneskin: Aktivieren, um 30% der maximalen Lebenspunkte als Schild zu erhalten. Hält 5 Sekunden lang an. Abklingzeit: 60 Sekunden.
  • Berserk: Bei Aktivierung wird 4 Sekunden lang das Angriffstempo um 50% und das Bewegungstempo um 10% erhöht.
Zeratul Level 20
  • Fury of the Storm: Automatische Angriffe springen zweimal auf Gegner in der Nähe über und verursachen dabei 50% Schaden.
  • Bolt of the Storm: Aktivieren, um zu einem Ort in der Nähe teleportiert zu werden. Abklingzeit: 40 Sekunden.
  • Nerazim Fury (R): Erhöht die Dauer von Shadow Assault um 50% und den Lebensraub um 15%.
  • Protective Prison (R): Verbündete werden nicht länger von Void Prison beeinflusst.

Muradin Build – One Stop Guide by Grubby (englisch)

One-Stop Muradin Guide by Grubby

Muradin - Heroes of the Storm
Der Heroes of the Storm Held Muradin Bronzebart ist ein Held aus dem Warcraft-Universum. Er kann seine Gegner effektiv erledigen und ist dabei durch seine Sprungfähigkeit noch sehr mobil.

In dieser Serie präsentieren wir euch die „One-Stop Guides“ von Grubby. Manuel Schenkhuizen alias „Grubby“ ist ein ehemaliger Warcraft 3 und Starcraft 2 Profi. Seit der Alpha von Heroes of the Storm streamt Grubby auf seinem twitch-channel den Brawler von Blizzard. Er spielt zwar nicht mehr professionell in einem Clan, ist aber ein guter Rank 1 spieler, weshalb seine ausführlichen Guides für die meisten Spieler sehr hilfreich sein sollten.

Hier nun der One-Stop Muradin Guide von Grubby als Video (nur in englischer Sprache). Die verschiedenen Builds findet ihr direkt unter dem Video.

Video: Muradin Builds – One Stop Guide by Grubby

„Wrecking Ball“ Muradin Build
Muradin Build

„Unstoppable Juggernaught“ Muradin Build
Unstoppable Juggernaught

„Riot Police“ Muradin Build
Muradin Guide

Muradin Fähigkeiten

Second Wind.pngStorm BoltQ.pngThunderclapW.pngDwarf TossE.png

  • Second Wind: Regeneriert pro Sekunde (12 + 3,6 pro Stufe) Lebenspunkte, wenn 4 Sekunden lang kein Schaden erlitten wurde. Erhöht sich bei weniger als 40% Lebenspunkten auf (24 + 7,2 pro Stufe) Lebenspunkte pro Sekunde.
  • Stormbolt (Q): Wirft einen Hammer, fügt dem ersten getroffenen Gegner (40 + 10 pro Stufe) Schaden zu und betäubt ihn 1,5 Sekunden lang.
  • Thunder Clap (W): Verursacht (50 + 8 pro Stufe) Schaden und verlangsamt Gegner 2,5 Sekunden lang um 25%.
  • Dwarf Toss (E): Springt zum Zielort und fügt Gegnern im Bereich (30 + 5 pro Stufe) Schaden zu.
Muradin Level 1 Talente

KerriganT5D.pngStorm BoltQ.pngStorm BoltQ.pngThunderclapW.png

  • Block: Verringert regelmäßig den durch automatische Angriffe von Helden erlittenen Schaden um 50%. Verfügt über bis zu 2 Aufladungen. Abklingzeit: 5s.
  • Infused Hammer (Q): Stormbolt erstattet für jeden getroffenen Gegner 45 Mana zurück.
  • Perfect Storm (Q): Erhöht für jeden getroffenen gegnerischen Helden den Schaden von Stormbolt dauerhaft um 5.
  • Reverberation (W): Thunderclap verringert die Angriffsgeschwindigkeit getroffener Gegner 3,5 Sekunden lang um 33%.
Muradin Level 4 Talente

MuradinTal1B.pngSecond Wind.pngStorm BoltQ.pngThunderclapW.pngThunderclapW.png

  • Skullcracker: Jeder 3. automatische Angriff auf denselben Gegner betäubt diesen 0,25 Sekunden lang.
  • Third Wind: Erhöht die Lebensregeneration von Second Wind bei mehr als 40% Lebenspunkte auf (16 + 4,8 pro Stufe). Wenn der Held unter 50% seiner maximalen Lebenspunkte fällt, dann wird er pro Sekunde um (32 + 9,6 pro Stufe) geheilt.
  • Sledgehammer (Q): Stormbolt fügt Dienern und Gebäuden 400% Schaden zu und zerstört bei Gebäuden 4 Einheiten Munition.
  • Crowd Control (W): Verringert die Abklingzeit von Thunderclap für jeden von der Fähigkeit getroffenen Gegner um 0,75 Sekunden.
  • Thunderburn (W): Thunderclap erzeugt einen Bereich auf dem Boden, der nach 2 Sekunden explodiert, ( + pro Stufe) Schaden verursacht und 2 Sekunden lang Gegner um 25% verlangsamt.
Muradin Level 7 Talente

Storm BoltQ.pngDwarf TossE.pngFalstadTal3A.pngFollowThrough.png

  • Piercing Bolt (Q): Stormbolt durchschlägt den Gegner und trifft 1 weiteres Ziel.
  • Landing Momentum (E): Dwarf Toss erhöht die Bewegungsgeschwindigkeit nach der Landung 2 Sekunden lang um 20%.
  • Battle Momentum: Automatische Angriffe verringert die Abklingzeiten von Fähigkeiten um 0,5 Sekunden.
  • Follow Through: Der nächste automatische Angriff nach dem Einsatz einer Fähigkeit verursacht 25% zusätzlichen Schaden.
Muradin Level 10 Talente

Avatar.pngHaymaker.png

  • Avatar (R): Verwandelt den Helden 20 Sekunden lang, gewährt (500 + 75 pro Stufe) Lebenspunkte und lässt automatische Angriffe Gegner 0,5 Sekunden lang betäuben.
  • Haymaker (R): Verursacht (300 + 20 pro Stufe) Schaden. Stößt das Ziel zurück, das wiederum Gegnern auf dem Weg (75 + 5 pro Stufe) Schaden zufügt und sie zurückstößt.
Muradin Level 13 Talente

Burning Rage.pngThunderclapW.pngThunderclapW.pngFalstadTal5E.pngRewind.png

  • Burning Rage: Fügt Gegnern in der Nähe (10 + 2 pro Stufe) Schaden pro Sekunde zu.
  • Healing Static (W): Regeneriert 1,5% der maximalen Lebenspunkte für jedes von Thunderclap getroffenes Ziel.
  • Thunderstrike (W): Thunderclap verursacht 300% Schaden, wenn nur ein einziges Ziel getroffen wird.
  • Spell Shield: Verringert nach dem Erleiden von Schaden 2 Sekunden lang jeglichen durch Fähigkeiten erlittenen Schaden um 50%. Kann nur einmal alle 30 Sekunden ausgelöst werden.
  • Rewind: Aktivieren, um die Abklingzeiten der Grundfähigkeiten um 10 Sekunden zu verringern. Abklingzeit: 90 Sekunden.
Muradin Level 16 Talente

Dwarf TossE.pngDwarf TossE.pngFalstadTal6B.pngImposing Presence.pngSecond Wind.png

  • Dwarf Launch (E): Erhöht die Reichweite und vergrößert den Wirkungsbereich von Dwarf Toss um 50%.
  • Heavy Impact (E): Von Dwarf Toss getroffene Gegner werden 0,75 Sekunden lang betäubt.
  • Executioner: Automatische Angriffe fügen verlangsamten, bewegungsunfähigen oder betäubten Zielen 40% mehr Schaden zu.
  • Imposing Presence: Verringert die Angriffsgeschwindigkeit von angreifenden Gegnern um 50%.
  • Stoneform (D): Aktivieren, um 50% der maximalen Lebenspunkte im Verlauf von 8 Sekunden zu regenerieren. Während dieses Zeitraums wird Second Wind deaktiviert.
Muradin Level 20 Talente

FalstadTal7A.pngAvatarR.pngHaymakerR.png

  • Fury of the Storm: Automatische Angriffe springen zweimal auf Gegner in der Nähe über und verursachen dabei 50% Schaden.
  • Unstoppable Force (R): Erhöht die Dauer von Avatar um 30% und verringert die Dauer von Beeinträchtigungen in Avatargestalt um 75%.
  • Grand Slam (R): Erhöht den Schaden von Haymaker um 25%, reduziert die Manakosten auf 40 und verfügt über bis zu 2 Aufladungen.

Rexxar – Screenshots und Infos

RexxarNeben dem Mönch aus Diablo 3 kommt demnächst auch der Warcraft-Held Rexxar in Heroes of the Storm. Ein genauer Termin für die neuen Held sowie die neue Map „Höllenschreine“ steht allerdings noch nicht fest.

Hier die Infos zum neuen Helden Rexxar:

Aus Azeroth stürzt sich der legendäre Bestienmeister Rexxar zusammen mit seiner treuen Bärin Misha in die Schlacht. Er ist ein einzigartiger Fernkampfkrieger, der seine wilde Gefährtin an seine Seite ruft, damit sie seine Gegner auf auf dem Schlachtfeld angreift. Misha spielt bei Rexxar eine wichtige Rolle, indem sie Gegner schikaniert, Schaden absorbiert und gegnerische Charaktere mit einer gezielten Ansturmfähigkeit betäubt.

  • Watch live on [DATE]
  • Watch live on [DATE]
  • Watch live on [DATE]

Johanna Guide Build deutsch Heroes of the Storm Champions – „Tank³“

Die Johanna Guide für den Tank³ Build in Heroes of the StormJohanna-Heroes-of-the-Storm-Guide-Build

 

Die Heroes of the Storm Heldin Johanna ist eine Kreuzritterin aus dem Diablo-Universum, wo sie in Diablo 3 eine der spielbaren Helden darstellt. In Heroes of the Storm zählt sie Heldenklasse Krieger.

Der Einsatz von Johannas Fähigkeiten ist nicht all zu schwer. Trotzdem gibt es auch hier ein paar Dinge, die ihr beachten solltet. Zum einen wäre das, wann ihr Eisenhaut nutzt. Ohne das Zutun von Talenten hat Eisenhaut eine Abklingzeit von zwanzig Sekunden. Nutzt es also möglichst oft, aber dennoch mit Bedacht. Vergesst dabei nicht, dass eure Eisenhaut ebenfalls immun gegen Kontrolleffekte macht und benutzt sie daher vorzugsweise um diesen Effekten zu entgehen. Eure Zauber Bestrafen und Gleißender Schild können mehrere Ziele treffen, platziert und nutzt sie daher auch auf mehrere Gegner.

Falls ihr euch noch nicht so mit ihr auskennt, findet ihr hier nochmal eine allgemeine Übersicht zu ihren spezifischen Fähigkeiten & Talenten:

Johanna Skill Fähigkeiten Talente in Heroes of the Storm

Ansonsten haben wir hier für euch noch eine Mini-Übersicht erstellt, damit ihr genau wisst, aus welchen Pool man die Fähigkeiten für Johanna aussuchen könnt. Denk daran: Man kann jeweils nur Eine davon aussuchen. (Guide weiter unten)

Johanna Startfähigkeiten
Iron Skin Icon.pngFalling Sword Icon.pngBlessed Shield Icon.pngPunish Icon.pngCondemn Icon.pngShield Glare Icon.png
  • (D) Iron Skin: Cooldown: 20 SekJohanna wird “unaufhaltbar” und bekommt einen Schild der für 4 Sekunden 1343(250,5 + 57,5 pro Level) Schaden absorbiert.
  • (R) Falling Sword: Cooldown: 80 Sek AoEJohanna springt auf das Zielgebiet zu und während man in der Luft ist kann man noch die Landung beeinflussen. Nach 2 Sekunden landet Johanna und fügt Gegnern 550(141,5 + 21,5 pro Level) Schaden zu und stößt sie in die Luft.
  • (R) Blessed Shield: Cooldown: 60 SekFügt 250(79 + 9 pro Level) Schaden zu und betäubt den Gegner für 2 Sekunden. Bis zu 2 weitere Gegner erhalten 125(39,5 + 4,5 pro Level) Schaden und werden für 1 Sekunde betäubt.
  • (Q) Punish: Cooldown: 8 Sek AoEFügt 248(58 + 10 pro Level) Schaden zu und verlangsamt Gegner über 2 Sekunden.
  • (W) Condemn: Cooldown: 10 Sek AoENach 1 Sekunde zieht Johanna Gegner in einem Kreis um sie herum an sich heran, betäubt sie für 0,25 Sekunden und fügt 120(25 +5 pro Level) Schaden zu.
  • (E) Shield Glare: Cooldown: 12 SekFügt 130(54 + 4 pro Level) Schaden zu und die nächsten 2 Basisangriffe des Gegners innerhalb der nächsten 4 Sekunden treffen nicht.
Johanna Level 1
Reinforce Icon.png
Knight Takes Pawn Icon.png
Righteous Smash Icon.png
Regeneration Master Icon.png

 

 

  • Reinforce: Wenn du Standardangriffe ausführst fügt der nächste Standardangriff gegen dich 50% weniger Schaden zu. 2 Aufladungen.
  • Knight Takes Pawn: Condemnfügt Minions und Mercs 80 Schaden mehr zu und betäubt sie für 4 Sekunden.
  • Righteous Smash: Punish stellt für jeden getroffenen Gegner 10 Mana wieder her.
  • Regeneration Master: Erhöht die Lebensregeneration um 4 pro Sekunde und für alle 3 eingesammelten Heilkugeln nochmals um 4.
Johanna Level 4
Amplified Healing Icon.png
Roar Icon.png
Eternal Retaliation Icon.png
Laws of Hope Icon.png

 

 

  • Amplified Healing: Aktivieren um einen Gegner zu vergiften. Fügt über 5 Sekunden 180 Schaden zu.
  • Roar: Erhöht den Schaden von Punish um 50%.
  • Eternal Retaliation: Condemn’s Cooldown ist um 0.75 Sekunden für jeden betroffenen Gegner reduziert, bis zu einem Maximum von 10 Gegnern.
  • Laws of Hope: Regeneriert 1 Lebenspunkt pro Sekunde. Aktivieren um 20% der maximalen Gesundheit über 4 Sekunden zu regenerieren.
Johanna Level 7
Battle Momentum Icon.png
Sins Exposed Icon.png
The Crusade Marches On Icon.png
Conviction Icon.png

 

 

  • Battle Momentum: Basisangriffe reduzieren den Fähigkeitencooldown um 0,5 Sekunden.
  • Sins Exposed: Shield Glare markiert Gegner für 4 Sekunden. Das nächste mal, wenn ein Verbündeter den markierten Gegner trifft, werden 30 Zusatzschaden zugefügt und die Markierung verschwindet.
  • The Crusade Marches On: Basis- und heroische Fähigkeiten reduzieren den Cooldown von Iron Skin um 1,5 Sekunden.
  • Conviction: Condemn erhöht deine Bewegungsgeschwindigkeit für 1 Skunde um 25%.
Johanna Level 10
Falling Sword Icon.png
Blessed Shield Icon.png

 

 

  • (R) Falling Sword: Cooldown: 80 Sek AoEJohanna springt auf das Zielgebiet zu und während man in der Luft ist kann man noch die Landung beeinflussen. Nach 2 Sekunden landet Johanna und fügt Gegnern 550(141,5 + 21,5 pro Level) Schaden zu und stößt sie in die Luft.
  • (R) Blessed Shield: Cooldown: 60 SekFügt 250(79 + 9 pro Level) Schaden zu und betäubt den Gegner für 2 Sekunden. Bis zu 2 weitere Gegner erhalten 125(39,5 + 4,5 pro Level) Schaden und werden für 1 Sekunde betäubt.
Johanna Level 13
Burning Rage Icon.png
Hold Your Ground Icon.png
Subdue Icon.png
Spell Shield Icon.png

 

 

  • Burning Rage: Fügt nahen Gegnern 10 Schaden pro Sekunde zu.
  • Hold Your Ground: Erhöht Iron Skin’s Schild um 20% und wenn der Schild durch Schaden zerstört wird, verringert sich der Cooldown um 4 Sekunden.
  • Subdue: Punish’s Verlangsamung wird um 80% eröht, abnehmend über 3 Sekunden.
  • Spell Shield: Wenn du Fähigkeitenschaden erleidest, reduziert sich der Schaden um 50% sowie für weiteren Fähigkeitenschaden in den nächsten 2 Sekunden. Wird alle 30 Sekunden ausgeführt.
Johanna Level 16
Holy Renewal Icon.png
Fanaticism Icon.png
Blessed Hammer Icon.png
Imposing Presence Icon.png

 

 

  • Holy Renewal: Jeder gegnerische Held, der von Shield Glare getroffen wird heilt dich um 100.
  • Fanaticism: Während Iron Skin aktiv ist, erhalte 8% Bewegungsgeschwindigkeit, jedes mal wenn du Schaden erleitest. Bis zu 40%.
  • Blessed Hammer: Condemn erzeugt einen Hammer, der um dich herumschwirrt und 40 Schaden an Gegner verteilt.
  • Imposing Presence: Gegner die dich angreifen haben 50% geringere Angriffsgeschwindigkeit.
Johanna Level 20
Heaven's Fury Icon.png
Radiating Faith Icon.png
Indestructible Icon.png
Storm Shield Icon.png

 

 

  • Heaven’s Fury: Während du in der Luft bist, regnen für 25 Schaden pro Treffer heilige Bolzen auf den Feind nieder und der Cooldown für Falling Sword wird für jeden getroffenen Gegner um 2 Sekunden reduziert.
  • Radiating Faith: Erhöht die Reichweite von Blessed Shield um 25%, die Reichweite für die zusätzlichen Ziele um 25% und trifft 2 zusätzliche Gegner.
  • Indestructible: Wenn du kritischen Schaden erleidest, erhälst du einen Schild in Höhe deiner maximalen HP für 5 Sekunden. Cooldown 120 Sekunden.
  • Storm Shield: Aktivieren um allen nahen verbündeten Helden für 3 Sekunden einen Schild von 20% ihrer maximalen HP zu geben.

Ansonsten gehts hier weiter mit der Johanna Guide für folgenden Build:

Johanna Guide – „Tank³“ Build

Johanna Pro:
-Starker Tank, hält unglaublich viel aus

Johanna Contra:
-guter Manaverbrauch
-Solo Fights ist Johanna so lala

Genug der Worte, hier die versprochende Johanna Guide „Tank³“

Level 1 – Reinforce

Level 4 – Laws of Hope

Level 7 – The Crusade Marches On

Level 10 – Blessed Shield

Level 13 – Hold Your Ground

Level 16 – Imposing Presence

Level 20 – Radiating Faith

Johanna Strategie

Johanna ist der krasseste Tank den ich kenne. Dank ihrer Fähigkeit Eisenhaut wird Johanna „unaufhaltbar“ d.h. kann nicht von Fähigkeiten getarget werden und erhält dazu noch einen Shield der verdammt viel aushält! Hinzu kommt noch, dass Sie mit ihren anderen Fähigkeiten, die Gegner Blenden, Slowen und sogar zu sich ziehen und dabei Stunen kann; also ziemlich nervig. Einfach mit dem ulti rein gehen, alle Gegner stunen, und alle ranziehen und dabei wieder stunen und slowen. Mit Johanna kämpft ihr stets an vordester Front in Heroes of the Storm.

Wie findet ihr diesen Build? Schreibs in die Kommentare!

>>Heroes of the Storm – Johanna Guide Übersicht