Sylvanas Guide Build deutsch Heroes of the Storm Champions – „Fast Pusher“

Die Sylvanas Guide für den Fast Pusher Build in Heroes of the StormSylvanas-Heroes-of-the-Storm-HotS-Guide

Sylvanas besondere Fähigkeit ist, dass Sie mit ihrem betäubenden Pfeil sowohl gegnerische Mercs als auch Gebäude lahmlegen kann.

Die Heroes of the Storm Heldin Sylvanas stammt aus dem Warcraft Universum und spielt sowohl in Warcraft 3 als auch in WoW eine zentrale Rolle.

Falls ihr euch noch nicht so mit ihr auskennt, findet ihr hier nochmal eine allgemeine Übersicht zu ihren spezifischen Fähigkeiten & Talenten:

Sylvanas Skill Fähigkeiten Talente in Heroes of the Storm

Ansonsten haben wir hier für euch noch eine Mini-Übersicht erstellt, damit ihr genau wisst, aus welchen Pool man die Fähigkeiten für Sylvanas aussuchen könnt. Denk daran: Man kann jeweils nur Eine davon aussuchen. (Guide weiter unten)

Sylvanas Startfähigkeiten

Black Arrows Icon.pngWailing Arrow Icon.pngPossession Icon.pngWithering Fire Icon.pngHaunting Wave Icon.pngShadow Dagger Icon.png

  • (Passiv) Black Arrows: Basisangriffe betäuben Mercs, Minions und Gebäude für 1 Sekunde.
  • (R) Wailing Arrow: Cooldown: 90 SekSchießt einen Pfeil, den man durch erneutes drücken auf R explodieren lässt. Fügt 600 (220 + 20 pro Level) Schaden zu und bringt Gegner 2,5 Sekunden lang zum schweigen. Der Pfeil explodiert auch automatisch, wenn er seine Maximalreichweite erreicht hat.
  • (R) Possession: Cooldown: 4 SekEin gegnerischer Minion kämpft für dich und erhält +20% Angriffschaden und Gesundheit. Bei Katapulten beträgt der Cooldown allerdings 20 Sekunden.
  • (Q) Withering Fire: Cooldown: 2 SekFügt dem nähesten Gegner, vorzugsweise Helden 85(28 +3 pro Level) Schaden zu. 5 Aufladungen. Für jeden in der Nähe gestorbenen Merc und Minion erhält man eine Aufladung, für Heroes 3 Aufladungen.
  • (E) Haunting Wave: Cooldown: 11 SekEine Welle von Banshees die 250(41 +11 pro Level) Schaden zufügen. Durch erneutes drücken teleportiert sich Sylvanas an die Stelle der Banshees.
  • (W) Shadow Dagger: Cooldown: 10 SekFügt 80(13,5 + 3,5 pro Level) Schaden zu und zusätzlich 320(54 +14 pro Level) über die nächsten 2 Sekunden. Verteilt sich auf nahegelegene Gegner.
Sylvanas Level 1
With the Wind Icon.png
Lost Soul Icon.png
Barbed Shot Icon.png
Corruption Icon.png

 

 

  • With the Wind: Withering Fire’s Reichweite steigt um 25%.
  • Lost Soul: Reduziert den Cooldown von Shadow Dagger um 2 Sekunden.
  • Barbed Shot: Withering Fire fügt Mercs und Minions 200% Bonusschaden zu.
  • Corruption: Basisangriffe nehmen Gebäude 2 Munition.
Sylvanas Level 4
Paralysis Icon.png
Overflowing Quiver Icon.png
Ranger's Ambush Icon.png
Envenom Icon.png

 

 

  • Paralysis: Erhöht die Dauer von Black Arrows um 100%.
  • Overflowing Quiver: Jedes mal wenn deine Aufladungen über die Maximalzahl steigen würden, werden diese automatisch sofort abgefeuert.
  • Ranger’s Ambush: Wenn man sich mit Haunting Wave teleportiert wird Withering Fire komplett aufgeladen.
  • Envenom: Vergiftet einen Gegner, was ihm 180 Schaden über 5 Sekunden zufügt.
Sylvanas Level 7
Unstable Poison Icon.png
Life Drain Icon.png
Remorseless Icon.png
Mercenary Lord Icon.png
Shade Form Icon.png

 

 

  • Unstable Poison: Minions und Mercs die mittels Black Arrow sterben, explodieren beim Tod und fügen nahestehenden Gegnern 75 Schaden zu.
  • Life Drain: Shadow Dagger heilt Sylvanas um 10 Lebenspunkte für jeden Gegner auf den es sich verteilt.
  • Remorseless: Nach Benutzung einer Fähigkeit fügt der nächste Standardangriff 25% mehr Schaden zu.
  • Mercenary Lord: Frontbrecher und Golems in deiner Nähe fügen 50% mehr Schaden zu.
  • Shade Form:Haunting Wave macht Sylvanas zusätzlich für 3 Sekunden unsichtbar, auch wenn man sich teleportiert.
Sylvanas Level 10
Wailing Arrow Icon.png
Possession Icon.png

 

 

  • Wailing Arrow: Schießt einen Pfeil, den man durch erneutes drücken auf R explodieren lässt. Fügt 600 (220 + 20 pro Level) Schaden zu und bringt Gegner 2,5 Sekunden lang zum schweigen. Der Pfeil explodiert auch automatisch, wenn er seine Maximalreichweite erreicht hat.
  • Possession: Ein gegnerischer Minion kämpft für dich und erhält +20% Angriffschaden und Gesundheit. Bei Katapulten beträgt der Cooldown allerdings 20 Sekunden.
Sylvanas Level 13
Overwhelming Affliction Icon.png
Evasive Fire Icon.png
Splinter Shot Icon.png
Spell Shield Icon.png

 

 

  • Overwhelming Affliction: Black Arrows verringert die Bewegungsgeschwingkeit feindlicher Heroes um 5%. Bis zu 5 Aufladungen.
  • Evasive Fire: Du erhälst +10% und bis zu 30% Bewegungsgeschwindigkeit für 2 Sekunden, wenn ein Gegner durch Withering Fire getroffen wird.
  • Splinter Shot: Withering Fire springt auf ein zweites Ziel über und fügt diesem 18,75 Schaden zu.
  • Spell Shield: Einmal alle 30 Sekunden wird Fähigkeitenschaden gegen Sylvanas für 2 Sekunden um 50% reduziert.
Sylvanas Level 16
Windrunner Icon.png
Cold Embrace Icon.png
Will of the Forsaken Icon.png
Blood for Blood Icon.png

 

 

  • Windrunner: Nach einem Teleport mit Haunting Wave, kann man die Fähigkeit nach 2 Sekunden umsonst nochmals verwenden.
  • Cold Embrace: Shadow Dagger macht Gegner verwundbar wodurch sie 25% mehr Schaden erleiden. Allerdings reduziert sich die Reichweite von Shadow Dagger um 25%.
  • Will of the Forsaken: Sylvanas wird unaufhaltbar und erhält + 30% Bewegungsgeschwindigkeit für 3 Sekunden.
  • Blood for Blood: Aktivieren um vom feindlichen Held 15% der maximalen Lebenspunkte zu stehlen und seine Bewegungsgeschwindigkeit für 3 Sekunden um 30% zu reduzieren.
Sylvanas Level 20
Deafening Blast Icon.png
Dark Lady's Call Icon.png
Fury of the Storm Icon.png
Bolt of the Storm Icon.png

 

 

  • Deafening Blast: Gegner im Zentrum der Explosion erhalten 50% mehr Schaden und werden doppelt so lange zum Schweigen gebracht.
  • Dark Lady’s Call: Der Angriffs- und Lebenspunktebonus wird auf 30% erhöht und es können auch Mercs mit einem Cooldown von 20 Sekunden übernommen werden.
  • Fury of the Storm: Alle 5 Sekunden fügt der nächste Standardangriff 20 Schaden mehr zu, sowie allen nahestehenden Minions und Mercs 20 Schaden.
  • Bolt of the Storm: Teleportiert zur anvisierten Stelle in der Nähe.

Ansonsten gehts hier weiter mit der Sylvanas Guide für folgenden Build:

Sylvanas Guide – „Fast Pusher“ Build

Sylvanas Pro:
-Einer der krassesten Pusher überhaupt
-Ihr Silence Ulti ist perfekt für Teamfights
-Kann realitv leicht entkommen

Sylvanas Contra:
-Geht schnell down
-Am Anfang eher schwach

Genug der Worte, hier die versprochende Sylvanas Guide „Fast Pusher“

Level 1 – Barbed Shot

Level 4 – Paralysis

Level 7 – Unstable Poison

Level 10 – Wailing Arrow

Level 13 – Splinter Shot

Level 16 – Cold Embrace

Level 20 – Deafening Blast

Sylvanas Strategie

Sylvanas ist einer der Top Helden in Heroes of the Storm. Sie wird neben Jaina, Nova etc. sehr häufig gespielt. Allein diese Tatsache spricht schon für diesen Hero. Aufgrund ihrer passiven Fähigkeit braucht Sie vor merc camps oder minion waves nichts zu befürchten. Sogar Tower kann Sie einfach damit ausschalten, womit Sie defvnitv zu einem der Top-Pusher in diesem Game ausmacht. Mit diesem Build farmt ihr Minions einfach nur so ab was das zeugs hält und falls mal ein Gegner euch stören sollte, einfach mit der Wave wegbringen. Pushen ist aber nicht das einzige was Sylvanas sehr gut kann: Mit ihrem Ulti kann Sie Gegner einfach mal für mehere Sekunden zum Schweigen bringen, was garantiert für jeden Teamfight entscheidend ist!

Wie findet ihr diesen Build? Schreibs in die Kommentare!

>>Heroes of the Storm – Sylvanas Guide Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *