Jaina Guide Build deutsch Heroes of the Storm Champions – „DPS²“

Die Jaina Guide für den DPS Build in Heroes of the Storm

Jaina Prachtmeer war früher die eigensinnige Schülerin des Jaina_proudmoore_by_tamplierpainter-d46e6keErzmagiers Antonidas. Sie führte die Überlebenden Lordaerons nach Kalimdor, wo sie Theramore gründete. Innerhalb der Allianz besitzt ihre Meinung großes Gewicht und sie tritt immer wieder für Vernunft und Diplomatie ein.

Jaina verfügt in Heroes of the Storm über mehrere Flächenschadenzauber. Verlangsamt ihre Gegner und friert sie ein.

Falls ihr euch noch nicht so mit ihr auskennt, findet ihr hier nochmal eine allgemeine Übersicht zu ihren spezifischen Fähigkeiten & Talenten:

Jaina Skill Fähigkeiten Talente in Heroes of the Storm

Ansonsten haben wir hier für euch noch eine Mini-Übersicht erstellt, damit ihr genau wisst, aus welchen Pool man die Fähigkeiten für Jaina aussuchen könnt. Denk daran: Man kann jeweils nur Eine davon aussuchen. (Guide weiter unten)

Jaina Startfähigkeiten
Frostbite Icon.pngFrostbolt Icon.pngBlizzard Icon.pngCone of Cold Icon.png
  • (Passiv) Frostbite: Alle Fähigkeiten verursachen Frost, was die gegnerische Bewegungsgeschwindigkeit um 25% reduziert und den Schaden deiner Fähigkeiten um 50% erhöht. Hält 4 Sekunden.
  • (Q) Frostbolt: 30 Mana Cooldown: 4 SekFügt 350(65 +15 pro Level) Schaden zu und verursacht Frost.
  • (W) Blizzard: 75 Mana Cooldown: 15 SekBombartiert das Zielgebiet mit zwei Wellen Eis, die je 365(61 + 16 pro Level) Schaden zufügen und Frost verursachen.
  • (E) Cone of Cold: 50 Mana Cooldown: 10 SekVerursacht 415(73 + 18 pro Level) Schaden und Frost.
Jaina Level 1
Conjurer's Pursuit Icon.png
Deep Chill Icon.png
Lingering Chill Icon.png
Winter's Reach Icon.png
  • Conjurer’s Pursuit: Erhöht die Manaregeneration um 0,5 pro Sekunde. Alle drei eingesammelten Regenerationskugeln erhöhen die Regeneration um weitere 0,25.
  • Deep Chill: Erhöht die Verlangsamung von Frost von 25% auf 35%.
  • Lingering Chill: Erhöht die Dauer von Frost von 4 auf 6 Sekunden.
  • Winter’s Reach: Erhöht die Reichweite von Frostbolt um 30%.
Jaina Level 4
Envenom Icon.png
Arcane Intellect Icon.png
Snowstorm Icon.png
Frost Shards Icon.png
  • Envenom: Aktivieren um einen Gegner zu vergiften. Fügt über 5 Sekunden 180 Schaden zu.
  • Arcane Intellect: Wenn du einem gefrosteten Gegner Schaden zufügst erhältst du Mana zurück. 5 Mana bei Standardangriffen und 25 Mana bei Fähigkeiten.
  • Snowstorm: Erhöht den Radius von Blizzard um 30%.
  • Frost Shards: Frostbolt durchstößt das erste Ziel.
Jaina Level 7
Ice Lance Icon.png
Frost Armor Icon.png
Frostbitten Icon.png
Ice Floes Icon.png
  • Ice Lance: Der Cooldown von Frostbolt wird um 2 Sekunden reduziert, wenn man einen gefrosteten Gegner trifft.
  • Frost Armor: Gegnerische Helden, die dich angreifen, werden gefrostet. Alle 8 Sekunden wird der Schaden des nächsten Standardangriffs gegen dich um 24% reduziert.
  • Frostbitten: Erhöht den Bonusschaden gegen gefrostete Gegner von 50% auf 65%.
  • Ice Floes: Verdoppelt den Radius von Cone of Cold und reduziert den Cooldown für jeden getroffenen Gegner um 0,5 Sekunden.
Jaina Level 10
Summon Water Elemental Icon.png
Ring of Frost Icon.png
  • Summon Water Elemental Cooldown: 80 Sek: Erzeugt ein Wasserelementar, welches beim Aufprall 205(72 + 7 pro Level) Schaden verursacht und Frost. Die Standardangriffe des Wasserelementars verursachen 170(56 + 6 pro Level) Schaden, Splashschaden in Höhe von 25% und Frost. Die Fähigkeit kann reaktiviert werden, um das Elementar neu zu positionieren. Hält 20 Sekunden.
  • Ring of Frost Cooldown: 100 Sek: Nach 1,5 Sekunden entsteht im Zielgebiet ein Ring aus Frost, der 680(224 + 24 pro Level) Schaden zufügt und Gegner für 3 Sekunden Bewegungsunfähig macht. Der Ring bleibt für 3 Sekunden bestehen und verursacht Frost bei Gegnern, die ihn berühren.
Jaina Level 13
Icy Veins Icon.png
Improved Ice Block Icon.png
Storm Front Icon.png
Sprint Icon.png
  • Icy Veins: Aktivieren, um den Cooldown der Basisfähigkeiten um das dreifache zu reduzieren und die Manakosten für 5 Sekunden um 50%.
  • Improved Ice Block: Aktivieren um einen Eisblock um Jaina zu erzeugen, der sie für 3 Sekunden unsterblich macht und anschließend Gegner in der Nähe frostet.
  • Storm Front: Erhöht die Reichweite von Blizzard um 100%.
  • Sprint: Aktivieren, um die Bewegungsgeschwindigkeit für 3 Sekunden um 75% zu erhöhen.
Jaina Level 16
Ice Barrier Icon.png
Numbing Blast Icon.png
Northern Exposure Icon.png
Snow Crash Icon.png
  • Ice Barrier: Wenn Jaina mit Frostbite erhöhten Schaden austeilt, bekommt sie für 3 Sekunden einen Schild i Höhe von 25% dieses Schadens.
  • Numbing Blast: Cone of Cold macht gefrostete Gegner für 1 Sekunde bewegungsunfähig.
  • Northern Exposure: Gegner die von Cone of Cold getroffen werden, werden auch verwundbar, was den Schaden an ihnen für 2 Sekunden um 25% erhöht.
  • Snow Crash: Erhöht die Anzahl der Blizzardwellen von 2 auf 3.
Jaina Level 20
Cold Snap Icon.png
Wintermute Icon.png
Arcane Power Icon.png
Bolt of the Storm Icon.png

 

 

  • Cold Snap: Wenn der erste Ring verschwindet, explodiert das Zentrum des Rings und verursacht erneut Frost.
  • Wintermute: Die Reichweite für das Wasserelementar ist um 50% erhöht und es kopiert deine Basisfähigkeiten mit 50% deines Schadens.
  • Arcane Power: Aktivieren, um sofort 400 Mana zu erhalten und den Fähigkeitenschaden für 5 Sekunden um 15% zu erhöhen.
  • Bolt of the Storm: Teleportiert zur anvisierten Stelle in der Nähe.

Ansonsten gehts hier weiter mit der Jaina Guide für folgenden Build:

Jaina Guide – „DPS²“ Build

Jaina Pro:
– Haut einen krassen Schaden raus
– Kann schnell minions abfarmen, da sie fast nur AoE Skills hat
– Sehr gut im Teamfight

Jaina Contra:
– Geht down wie Butter
– Merc camps alleine wird schwierig
– Muss vorsichtig gespielt werden
Genug der Worte, hier die versprochende Jaina Guide „DPS²“

Level 1 – Lingering Chill

Level 4 – Arcane Intellect

Level 7 – Ice Floes

Level 10 – Summon Water Elemental

Level 13 – Improved Ice Block

Level 16 – Northern Exposure

Level 20 – Bolt of the Storm

Jaina Strategie

Jaina muss man sehr vorsichtig spielen! Sie hat einen richtig krassen Damage raus, geht dafür aber auch sehr schnell down. Ihr solltet im Team fight immer etwas hinten stehen und alle eure Skills raushauen. Besonders mit diesem Build ist der Schaden von Jaina extrem hoch. Da durch eure passive Fähigkeit die Gegner schon 50% mehr Schaden nehmen + die Level 16 Fähigkeit „Northern Exposure“ nochmal 25% mehr Schaden nehmen, könnt ihr euch sicherlich gut vorstellen, wie Jaina die Gegner einfach nur so abgrast.
Mit Jaina sollte man stets auf der Hut vor hinterhältigen Heroes wie Zeratul oder Nova sein. Diese werden euch garantiert zuerst fokusieren und damit versuchen euch komplett aus den Fights zu nehmen. Hier hillft auf jeden Fall euch die Fähigkeit „Improved Iceblock“. Solange dieser Skill aktiv ist, seid ihr unsterblich und eure Cooldowns laufen weiter runter! Außerdem werden die Gegner, nach Ablauf des Skills, gefrostet. Skill vorbei und was nu? Hier Clou:
Direkt nachdem man aus dem iceblock kommt „Bolt of the Storm“ benutzen, um zu entkommen, da die Gegner eh gefrostet und lahm sind, könnt ihr eigentlich immer mit dieser Combo entkommen!
Besonders der Wasserelementargeist spielt bei dieser Jaina Build eine große Rolle. Klar in kleinen Maps ist sicherlich der Ring des Frostes sinvoller, aber auf großen Maps hat man einfach den Ulti auf einen kleinen Gegner wie Valla, Zerathul, Nova, etc. und der Geist jagt diese helden dann und baut über Zeit gehörigen Schaden auf!

Wie findet ihr diesen Build? Schreibs in die Kommentare!

>>Heroes of the Storm – Jaina Guide Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *