Gazlowe Guide Heroes of the Storm – Minion Build

Die Gazlow Guide für einen „Minion“ Build Gazlowe-Heroes-of-the-Stormin Heroes of the Storm

Der Heroes of the Storm Held Gazlowe ist ein Goblin Techniker aus dem Warcraft Universum. Was ihm an Größe und Kraft fehlt, macht er durch seinen Erfindungsreichtum wett. Falls ihr euch noch nicht so mit ihm auskennt, findet ihr hier nochmal eine komplette Übersicht zu seinen Fähigkeiten & Talenten:

Gazlowe Skill Fähigkeiten Talente in Heroes of the Storm

Ansonsten haben wir hier für euch noch eine Fähigkeitenübersicht erstellt, damit ihr genau wisst, aus welchem Pool man die Fähigkeiten für Gazlowe aussuchen kann. Denkt daran: Man kann auf dem jeweiligen Level immer nur 1 davon aussuchen.

Weiter unten findet ihr noch eine Auflistung, mit welchen anderen Heroes Gazlowe besonders gut zusammenspielen kann und welche Gazlowe Strategie euch zum Sieg führen wird!

Gazlowe’s Startfähigkeiten

  • Salvager (D) Geschütze und Feindliche Gebäude lassen Schrott fallen. Dieser Schrott kann eingesammelt werden um Mana zu erhalten und die Abklingzeiten zu verringern. Bei Aktivierung wird ein Geschütz zu Schrott umgewandelt.

  • Rock-It! Turret (Q) Erstellt einen Geschützturm, der 210 Schadenspunkte verursacht. Der Geschützturm verschwindet nach 30 Sekunden.

  • Deth Lazor (W) Kanalisiert seine Energie im Zielpfad und fügt 480 bis 960 Schaden zufügt. Schaden und Reichweite vergrößern sich je länger die Fähigkeit aufgeladen wird.

  • Xplodium Charge (E) Platziert eine Bombe die Feinden im Zielbereich nach 2,5 Sekunden 665) Schadenspunkte zufügt und die Gegner im Wirkungsbereich für 2 Sekunden betäubt.

Gazlowe – Heroische Fähigkeiten

  • Robo-Goblin (R) Gazlowe verwandelt sich in einen unstoppbaren Robo-Goblin. Basisangriffe verursachen zusätzlichen 250% Bonusschaden an Dienern und Gebäuden. Ebenso lädt die Fähigkeit Deth Lazor und die Explosion von Xplodium Bombs geschieht doppelt so schnell. Der zauber hält 16 Sekunden lang an.

  • Grav-O-Bomb 3000 (R) Zieht Feinde in ein Zielgebiet und fügt diesen nach 1,5 Sekunden 930 Schadenspunkte zu.

Gazlowe Talente

Gazlowe Level 1

  • Regeneration Master: Für je 3 eingesammelte Gesundheitskugeln erhält der Held permanent +4 Lebenspunkteregeneration pro Sekunde. Dieser Effekt ist stapelbar.
  • Demolitionist: Standardangriffe gegen Gebäude sind 10% stärker und zerstören 2 Munitionseinheiten von Türmen.
  • Scrap-o-Matic Smelter (Passiv): Angriffe fügen einen weiteren Ziel 50% des ursprünglichen Schadens zu.
  • Break it Down! (Passiv): Erhöht die Abklingzeitverringerung auf 9.
Gazlowe Level 4

  • Superiority: Verringert den erlittenen Schaden durch Angriffe von nicht nicht-heroischen Gegnern um 50%.
  • Minion Killer: Der verursachte Schaden ist gegen Einheiten und Söldner um 25% erhöht.
  • Reduce Reuse Recycle (Passiv): Feindliche Einheiten, die in der Nähe sterben, haben eine Chance von 15% Schrott fallen zu lassen.
  • Clockwerk Steam Fists: Standardangriffe erhöhen die Lebensdauer der eigenen Geschütztürme.
  • Promote: Aktivieren, um einem verbündeten Diener dauerhaft 200% mehr Lebenspunkte und 100% mehr Schaden zu gewähren. Verfügt über 2 Aufladungen. Abklingzeit: 60 Sekunden.
Gazlowe Level 7

  • Rock-It! Turret XL (Q): Geschütze verursachen nun an 2 weiteren Zielen 33% des am Hauptziel verursachten Schadens.
  • Mercenary Lord: Söldnerlager, die man selber erobert, gewähren folgenden Bonus: Siege Giants verursachen 50% mehr Schaden. Knights besitzen 50% mehr Lebenspunkte.
  • Sapping Turret (Q): Geschütztürme verlangsamen getroffene Gegner für 2 Sekunden um 25%.
  • First Aid: Heilt bei Aktivierung über 4 Sekunden 20% des maximalen Lebens. Abklingzeit: 60s
  • Calldown: MULE: Aktivieren, um eine M.U.L.E. anzufordern, die im Zielbereich 60 Sekunden lang ein beschädigtes Gebäude nach dem anderen repariert. Stellt jede Sekunde 100 Lebenspunkte wieder her. Erzeugt alle 5 Sekunden 1 Schuss Munition. Abklingzeit: 60 Sekunden.
Gazlowe Level 10

  • Grav-O-Bomb 3000 (R): Zieht Feinde in ein Zielgebiet und fügt diesen nach einem Intervall von 1.5 Sekunden 670 Schadenspunkte zu.
  • Robo-Goblin (R): Gazlowe verwandelt sich in einen unstoppbaren Robo-Goblin. Basisangriffe verursachen zusätzlichen Schaden an Dienern und Gebäuden. Ebenso lädt die Fähigkeit Deth Lazor und die Explosion von Xplodium Bombs geschieht doppelt so schnell. Der zauber hält 16 Sekunden lang an.
Gazlowe Level 13

  • Burning Rage: Füght Gegnern in der Nähe 70 (10 + 2 pro Stufe) Schaden pro Sekunde zu.
  • Kwik Release Charge (E): Die Fähigkeit kann nun 2 mal benutzt werden.
  • EZ-PZ Dimensional Ripper (W): Deth Lazor verlangsamt andere Helden und friert gegnerische Einheiten und Gebäude für 3 Sekunden ein.
  • Sprint: Aktivieren, um die Bewegungsgeschwindigkeit 3 Sekunden lang um 75% zu erhöhen. Abklingzeit: 60 Sekunden.
Gazlowe Level 16

  • Long-Ranged Turrets (Q): Erhöht die Reichweite um 25%.
  • Turret Storage (Q): Erhöht die maximale Anzahl an Geschützen auf 4.
  • Hyperfocus Coils (W): Die Fähigkeit besitzt nun 2 Aufladungen.
  • Stoneskin: Aktivieren, um 30% der maximalen Lebenspunkte als Schild zu erhalten. Hält 5 Sekunden lang an. Abklingzeit: 60 Sekunden.
Gazlowe Level 20

  • Resurgence of the Storm: Beim Tod kommt Gazlowe nach 5 Sekunden am Altar zurück. Dies ist alle 120 Sekunden möglich.
  • Swift Storm: Die Reitgeschwindigkeit wird um 60% erhöht und der Held sattelt nicht mehr ab, wenn er Schaden nimmt.
  • Miniature Black Hole (R): Erhöht den Radius um 25% und den Schaden um 50%.
  • Mecha-Lord (R):Erhöht den Schaden gegen Helden um 130%. Die Dauer wird pro getroffener Einheit um 0.5 Sekunden erhöht.

Hier der entsprechende Gazlowe Guide:

Gazlowe Guide – „Minion“ Build

Der Gazlowe „Minion“-Build zeigt, dass Gazlowe wirklich ein „Spezialist“ ist, denn dieser Build richtet sich ganz speziell gegen Minions, mit Fähigkeiten wie zum Beispiel „Minion Killer“.

Man kann alleine Creepcamps angreifen, die einpaar Level über dem eigenen Herolevel liegen, dank spezieller Anticreep-Fähigkeiten und Stuns. Zusammen mit den Söldnern kann man dann extrem gut Lanes pushen.

Die Schwäche von diesem Gazlowe Build liegt in den Teamfights. Also sollte man mit Heroes zusammen spielen, die die Teamfights regeln, während Gazlowe gegen Minions kämpft.

Gazlowe Guide zum „Minion“ Build

  • Level 1 – Scrap-o-Matic Smelter 
  • Level 4 – Minion Killer
  • Level 7 – Rock-it! Turret XL oder Mercenary Lord
  • Level 10 – Robo-Goblin
  • Level 13 – Kwik Release Charge
  • Level 16 – Turret Storage
  • Level 20 – Mecha-Lord

Gazlowe spielt gut zusammen mit:

Gazlowe ist ein guter Pusher und spielt deshalb gut zusammen mit Falstad und Brightwing.

Auch Fernkampfhelden wie Nova, Tyrande oder die Dämonenjägerin sind eine gute Ergänzung zu Gazlowe.

Man sollte auf keinen Fall zu viele Spezialisten im Team haben. Also wären zum Beispiel der Witch Doctor oder Sgt. Hammer überflüssig, wenn man bereits Gazlowe im Team hat!

Gazlowe Strategie

Bei einem Hero wie Gazlowe ist das Manamanagement extrem wichtig, da er ein sehr manahungriger Hero ist. Ihr solltet immer einen Blick auf euer Mana haben und niemals in einen Teamfight gehen, wenn ihr nicht volles oder zumindest fast volles Mana habt!

Wir vom Heroes of the Storm Blog wünschen euch viel Spaß beim Zocken mit Gazlowe nach dieser Guide!

Hier gehts zurück zur
>>Heroes of the Storm – Gazlowe Guide Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *